PDF PDF Print

Willkommen

Altkatholische Bischofskonferenz: Arbeitsbesuch und Privataudienz in Rom

Altkatholische Bischofskonferenz: Arbeitsbesuch und Privataudienz in RomAm 30. Oktober hielt sich die Internationale Altkatholische Bischofskonferenz zu einem Arbeitsbesuch in Rom auf. Hauptpunkte waren ein Gespräch mit Kardinal Kurt Koch, dem Präsidenten des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen, sowie weiteren Mitarbeitern des Rates und die anschliessende  Privataudienz bei Papst Franziskus.

... lees verder >>

Communiqué der Sondersitzung der Internationalen Altkatholischen Bischofskonferenz (IBK) in Utrecht/NL 2014

Gemeinsam mit Bischöfen der Mar Thoma Syrian Church, der Iglesia Filipina Independiente, der Reformed Episcopal Church Spaniens ... lees verder >>

BRÜCKEN BAUEN

Grusswort der Bischöfe der Utrechter Union aus Anlass des 125. Jahrestages ihrer Gründung.

 

 Liebe Schwestern und Brüder,

... lees verder >>


St Gertrudis, Utrecht

auf der Homepage der in der Utrechter Union vereinigten Altkatholischen Kirchen. Die Utrechter Union ist eine Gemeinschaft von nationalen katholischen Kirchen, die sich an der frühen Kirche orientieren ohne starr am Alten festzuhalten. Sie wollen das Gute behalten, aber offen sein für die Erneuerung des kirchlichen und spirituellen Lebens. Alle Mitgliedskirchen sind bischöflich-synodal organisiert.Ihre Bischöfe arbeiten auf internationaler Ebene in der Internationalen Altkatholischen Bischofskonferenz zusammen. Diese ist dafür zuständig, in Übereinstimmung mit den angeschlossenen Kirchen alle Angelegenheiten der Lehre und des Lebens der Kirchen zu behandeln, sowie für die Beziehungen zu anderen Kirchen, ohne sich dabei in die Jurisdiktion der einzelnen Kirchen einzumischen.

Auf diesen Seiten finden sie Dokumente, Hintergründe und Informationen aus der Bischofskonferenz und den Mitgliedskirchen.

Utrechter Union der Altkatholischen Kirchen | site design: Sync. Creatieve Producties